Datenschutzerklärung

Welthaus Wetten

Vellarsweg 2,

47625 Kevelaer

Deutschland

E-Mail: hello@world-house.eu

 

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten kann unter bestimmten Umständen erforderlich sein, z. B. wenn Sie unsere Website besuchen, wenn Sie eine Anfrage stellen, wenn Sie ein Zimmer buchen oder Tickets für Veranstaltungen bei unserem Gast buchen Haus, oder wenn Sie uns per Telefon kontaktieren. Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um diese Richtlinie zu lesen, die Sie darüber informiert, wie World House Wetten personenbezogene Daten verarbeitet und zu welchen Zwecken wir personenbezogene Daten offenlegen und wie wir Ihre personenbezogenen Daten schützen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Wir betrachten Ihre Persönlichkeitsrechte als unsere höchste Priorität. Daher bemüht sich World House Wetten nach besten Kräften, Ihre Privatsphäre zu schützen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Alle rechtlichen Verpflichtungen und Verantwortlichkeiten in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten, die diese Erklärung überschreiten oder ergänzen, bleiben von dieser Datenschutzerklärung unberührt.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

WARUM ERFASST WELTHAUS BEFESTIGTE PERSÖNLICHE DATEN UND WIE LANG SIND DIESE PERSÖNLICHEN DATEN GESPEICHERT?

World House Wetten sammelt und verarbeitet Ihre persönlichen Daten, um exzellente personalisierte Dienstleistungen in Bezug auf Ihren Besuch oder Aufenthalt in World House Wetten anzubieten, einen einfachen Zugang zu unserer Website zu ermöglichen und Ihnen optimierte Dienstleistungen anzubieten. Darüber hinaus ermöglicht es Ihre persönlichen Daten World House Wetten, Sie möglicherweise über Produkt- oder Serviceinformationen, Sonderangebote und andere Entwicklungen zu informieren, die unserer Meinung nach für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie kein Interesse daran haben, Informationen über neue Entwicklungen oder aktuelle Produkte oder Dienstleistungen zu erhalten, können Sie uns jederzeit informieren.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Die Speicherung personenbezogener Daten erfolgt so lange, wie dies für die oben genannten Zwecke erforderlich ist, oder über einen längeren Zeitraum, sofern World House Wetten gesetzlich verpflichtet ist, diese personenbezogenen Daten zu erheben und zu speichern.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

WELCHE DATEN WERDEN VERARBEITET?

Es gibt verschiedene Umstände, unter denen personenbezogene Daten World House Wetten helfen, Ihnen bessere Dienstleistungen anzubieten. Möglicherweise werden Sie aufgefordert, personenbezogene Daten offenzulegen, um eine Transaktion zu starten. Sie werden lediglich aufgefordert, personenbezogene Daten offenzulegen, die für die jeweilige Situation relevant sind. Dies kann Ihren Namen, Ihre Rechnungsadresse, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre bevorzugte Kontaktmethode und / oder Ihre Kreditkarteninformationen umfassen. Darüber hinaus wird World House Wetten personenbezogene Daten für Marketingzwecke sammeln, um das Verständnis unserer Kunden zu verbessern und bessere Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus sammelt World House Wetten auf unserer Website personenbezogene Daten zu Kundenaktivitäten, anhand derer wir beurteilen können, welche Onlinedienste für unsere Kunden von größtem Interesse sind.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

WANN TEILT DAS WELTHAUS WETTEN PERSÖNLICHE DATEN?

World House Wetten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. World House Wetten versichert, dass Ihre persönlichen Daten nicht an andere Lieferanten verkauft oder verliehen werden. Um Buchungen bei World House Wetten zu erleichtern, sei es für Unterkünfte oder Veranstaltungen, werden Sie möglicherweise gebeten, Ihre persönlichen Daten an Partnerunternehmen von World House Wetten wie Booking.com, Paypal und 2Checkout weiterzugeben, um Ihre Buchungen zu verarbeiten. Alle Partnerunternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie zu verarbeiten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Gelegentlich kann es für World House Wetten von Vorteil sein, bestimmte personenbezogene Daten mit anderen Unternehmen (dh strategischen Partnern oder Unterlieferanten von World House Wetten) zu teilen, damit diese Ihnen Dienstleistungen und Produkte im Namen von World House Wetten anbieten können. Diese Unternehmen können uns helfen, Informationen zu verwalten, Reservierungen und Bestellungen entgegenzunehmen, Produkte zu liefern, Kundendaten zu verwalten und zu pflegen, Kundenservice anzubieten, das Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen zu bewerten, Kundenrecherchen durchzuführen oder Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Diese Partnerunternehmen sind jedoch verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie und den geltenden Gesetzen zum Schutz Ihrer persönlichen Rechte zu verarbeiten. Darüber hinaus kann World House Wetten gesetzlich oder gesetzlich zur Offenlegung personenbezogener Daten verpflichtet sein.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

WIE TEILT WORLD HOUSE WETTEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN MIT STRATEGISCHEN PARTNERN?

World House Wetten hat sich mit Booking.com BV in Herengracht 597, 1017 CE Amsterdam, Niederlande (www.booking.com) (im Folgenden Booking.com) zusammengetan, um Ihnen unsere Online-Reservierungsdienste anzubieten. Wenn Sie über Booking.com buchen, werden die Informationen, die Sie auf dieser Website eingeben, daher an Booking.com und seine verbundenen Unternehmen weitergegeben. Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihre Zahlungsdaten, die Namen der mitreisenden Gäste und alle Präferenzen enthalten, die Sie bei der Buchung angegeben haben.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Booking.com sendet Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail, eine E-Mail vor der Ankunft und informiert Sie über die Region und unsere Unterkunft. Booking.com bietet Ihnen außerdem rund um die Uhr internationalen Kundenservice von seinen lokalen Niederlassungen in mehr als 20 Sprachen. Durch die Weitergabe Ihrer Daten an die weltweiten Kundendienstmitarbeiter von Booking.com können diese reagieren, wenn Sie Unterstützung benötigen. Booking.com kann Ihre Daten für technische, analytische und Marketingzwecke verwenden, wie in den Datenschutzbestimmungen von Booking.com beschrieben. Dies beinhaltet, dass Ihre Daten möglicherweise auch zur Analyse an andere Mitglieder der Unternehmensgruppe Booking Holdings Inc. weitergegeben werden, um Ihnen reisebezogene Angebote zu unterbreiten, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Ihnen einen maßgeschneiderten Service anzubieten. Wenn dies nach geltendem Recht erforderlich ist, bittet Booking.com Sie zunächst um Ihre Zustimmung. Wenn Ihre Daten in ein Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übertragen werden, trifft Booking.com vertragliche Vereinbarungen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten weiterhin gemäß den europäischen Standards geschützt sind.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Weitere Informationen zur Verwendung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.booking.com/content/privacy.en-gb.html.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Booking.com haben, wenden Sie sich bitte an dataprotectionoffice@booking.com.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Darüber hinaus haben wir für die Abwicklung von Zahlungen für Veranstaltungen im World House Wetten die Dienste von 2Checkout in Anspruch genommen, einem Anbieter von Zahlungsplattformen mit Sitz in den Niederlanden, De Cuserstraat 93, 2. Stock, Büro 207-208, Amsterdam. Während die Plattform, über die Sie eine Veranstaltung bei uns buchen können, über unsere Wix-Website erfolgt, werden die Zahlungen dafür von 2Checkout verarbeitet. Die Informationen, die Sie bei der Buchung eingeben, werden daher an 2Checkout und seine verbundenen Unternehmen weitergegeben. Diese Informationen können persönliche Daten wie Ihren Namen, Ihre Kontaktdaten, Ihre Zahlungsdaten, die Namen der Teilnehmer usw. enthalten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Weitere Informationen zur Verwendung personenbezogener Daten finden Sie unter https://www.2checkout.com/legal/privacy/.

 

In den USA ist dies nicht der Fall.

WIE SCHÜTZT DAS WELTHAUS IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

World House Wetten ergreift Maßnahmen, einschließlich administrativer, elektronischer und physischer Verfahren, um Ihre persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl oder Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Übertragung, Änderung oder Zerstörung zu schützen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Die Website von World House Wetten verwendet die branchenübliche SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer). Dies hilft, Ihre uns offengelegten persönlichen Daten zu schützen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Sie können uns auch helfen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, indem Sie einige vorbeugende Maßnahmen ergreifen. Verwenden Sie daher immer einen sicheren Webbrowser und aktivieren Sie die entsprechenden Einstellungen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten.

 

In den USA ist dies nicht der Fall.

INTEGRITÄT IHRER PERSÖNLICHEN DATEN

World House Wetten hat Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten den beabsichtigten Zwecken entsprechen, genau und aktuell sind. Sie haben natürlich das Recht, uns um Überprüfung der Richtigkeit und Aktualität Ihrer personenbezogenen Daten zu bitten und von uns - je nach geltendem Recht - die erforderlichen Änderungen zu verlangen. Sie können uns helfen, indem Sie sicherstellen, dass Ihre Kontaktinformationen und Standardeinstellungen korrekt, vollständig und aktuell sind. Sie können auch eine Kopie Ihrer persönlichen Daten anfordern, indem Sie uns unter der oben genannten E-Mail-Adresse kontaktieren.

 

 

COOKIES UND ANDERE TECHNOLOGIEN

Wie auf vielen kommerziellen Websites üblich, verwendet World House Wetten Cookies und andere Technologien, um zu bewerten, welche Bereiche unserer Website besonders beliebt sind, wie Besucher unserer Website auf der Website navigieren und wie viel Zeit sie in den einzelnen Abschnitten verbringen. Darüber hinaus verwendet World House Wetten Cookies und andere Technologien, um die Effektivität unseres Online-Marketings zu bewerten und sicherzustellen, dass Kunden auf die Produkte und Dienstleistungen von World House Wetten aufmerksam gemacht werden. World House Wetten verwendet Cookies und andere Technologien, um den Datenverkehr auf unserer Website zu analysieren, damit wir das Design und die Funktionalität weiter verbessern und die Effizienz unserer Kommunikation mit Kunden verbessern können. Darüber hinaus verwendet World House Wetten Cookies, um die Website genauer auf Ihre spezifischen Bedürfnisse abzustimmen und Ihnen bei jedem Besuch eine einfachere Navigation zu bieten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Wie bei den meisten anderen kommerziellen Websites sammelt auch das World House Wetten automatisch bestimmte Informationen, die in Protokolldateien gespeichert werden. Diese Informationen umfassen IP-Adressen (Internet Protocol), Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), Verweis- / Beendigungsseiten, Betriebssystem, Zeit- und Datumsstempel sowie Clickstream-Daten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

In einigen unserer E-Mail-Nachrichten verwendet World House Wetten Click-through-URLs, die mit Inhalten auf unserer Website verbunden sind. Wenn Sie eine solche URL-Adresse verwenden, durchlaufen Sie unseren Webserver, bevor Sie die Zielwebseite tatsächlich erreichen. World House Wetten verfolgt diese Klickdaten, um das Interesse an bestimmten Themen zu ermitteln und zu messen, wie effektiv sie mit unseren Kunden kommunizieren. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Daten auf diese Weise erfasst werden, klicken Sie bitte nicht auf Text- oder Grafiklinks in unseren E-Mails.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Darüber hinaus verwendet World House Wetten Pixel-Tags (kleine Bilddateien) in externen Diensten und in unseren Signaturen, die Informationen darüber liefern, welche Bereiche der Website Kunden besucht haben, und / oder die Effektivität von Kundensuchanfragen auf unserer Website messen. Diese Pixel erfassen anonymisierte und aggregierte Benutzer- und Nutzungsdaten ohne spezifische Informationen und können daher nicht auf eine konkrete Person zurückgeführt werden. Auf diese Weise können externe Dienste (z. B. Facebook, Instagram usw.) diese Informationen analysieren, ohne die Person zu identifizieren. Die Dauer dieser Cookies ist auf einen bestimmten Zeitraum begrenzt und läuft danach automatisch ab. Weitere Informationen zum externen Service finden Sie weiter unten.

Mit Pixel-Tags kann World House Wetten möglicherweise auch E-Mail-Newsletter in einem Format senden, auf das unsere Kunden zugreifen können. Außerdem können wir sehen, ob unsere E-Mails geöffnet wurden, um World House Wetten dabei zu helfen, nur E-Mails zu versenden, an denen unsere Kunden interessiert sind.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

UNSERE UNTERNEHMENSVERPFLICHTUNG ZUM SCHUTZ IHRER PERSÖNLICHEN RECHTE

Wie bereits oben erwähnt, nimmt World House Wetten Ihre Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu gewährleisten, werden alle relevanten Mitarbeiter angewiesen, Ihre persönlichen Daten zu schützen, und geeignete Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten werden implementiert.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Unsere Website kann Links zu Websites anderer Unternehmen enthalten. World House Wetten ist nicht verantwortlich für die Datenschutzpraktiken dieser Unternehmen. World House Wetten empfiehlt Ihnen daher, die Datenschutzerklärungen dieser Unternehmen anzufordern.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

FRAGEN ZU IHREN PERSÖNLICHEN RECHTEN

Wenn Sie Fragen oder Bedenken zum Schutz Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie uns gerne eine Nachricht senden (Kontaktdaten siehe oben).

In den USA ist dies nicht der Fall.

Sie können World House Wetten natürlich fragen, welche personenbezogenen Daten von World House Wetten über Sie erhoben wurden, woher diese personenbezogenen Daten stammen, zu welchen Zwecken diese personenbezogenen Daten verarbeitet werden und an wen diese personenbezogenen Daten weitergegeben wurden. Darüber hinaus haben Sie das Recht, World House Wetten aufzufordern, ungenaue oder unvollständige personenbezogene Daten zu korrigieren oder rechtswidrig verarbeitete personenbezogene Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu löschen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Sie haben das Recht, eine zuvor erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch World House Wetten jederzeit zu widerrufen. Um Zweifel auszuschließen, gilt ein solcher Widerruf der Einwilligung nicht für die Verarbeitung personenbezogener Daten. World House Wetten ist ohne vorherige Zustimmung vorbehaltlich der geltenden Datenschutzgesetze berechtigt.

In den USA ist dies nicht der Fall.

World House Wetten ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Im Falle wesentlicher Änderungen wird auf unserer Website eine Benachrichtigung zusammen mit der aktualisierten Version dieser Datenschutzerklärung veröffentlicht.

 

In den USA ist dies nicht der Fall.

NEWSLETTER

Unsere Newsletter sollen Sie über uns, unsere Dienstleistungen und Angebote informieren. Wenn Sie unsere Newsletter erhalten möchten, benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse sowie Informationen, anhand derer wir überprüfen können, ob Sie der Eigentümer der angegebenen E-Mail-Adresse sind oder ob der Eigentümer dem Erhalt unserer Newsletter zustimmt. Weitere Daten enthalten möglicherweise Ihren Namen und Ihre Adresse. Diese Daten werden nur zum Versenden von Newslettern verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Wenn Sie sich für den Newsletter anmelden, speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Registrierung. Diese Datenverarbeitung dient nur als Beweis, wenn ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen des E-Mail-Adressinhabers für einen Newsletter anmeldet. Sie können Ihre Einwilligung zur Speicherung dieser personenbezogenen Daten, insbesondere Ihrer E-Mail-Adresse, jederzeit widerrufen und Ihnen Newsletter zusenden. Dieser Widerruf kann über einen im Newsletter selbst angegebenen Link oder durch Senden einer Nachricht an die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten erfolgen.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

VERWENDUNG VON SERVER-LOG-DATEIEN

Der Anbieter dieser Websites sammelt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Protokolldateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt, wie z

o Browsertyp / -version

o verwendetes Betriebssystem

o Referrer-URL

o Hostname des zugreifenden Computers

o Zeitpunkt der Abfrage

 

Eine Zusammenführung mit anderen Datenquellen findet nicht statt. Wir behalten uns das Recht vor, die Daten nachträglich zu überprüfen, wenn angemessene Beweise für eine rechtswidrige Verwendung bekannt werden.

In den USA ist dies nicht der Fall.

 

VERWENDUNG VON GOOGLE-ANALYTIK UND BEMERKUNG

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, Inc. Google Analytics verwendet „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, damit die Website analysieren kann, wie Benutzer auf der Website navigieren. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber zu erstellen und andere Dienste im Zusammenhang mit Website-Aktivitäten und Internetnutzung bereitzustellen. Google wird diese Informationen auch an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wenn Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Online-Anzeigen auf Websites. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies, um Anzeigen auf der Grundlage früherer Besuche eines Nutzers auf dieser Website zu schalten.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Google wird Ihre IP-Adresse unter keinen Umständen mit anderen von Google gespeicherten Daten kombinieren. Sie können die Verwendung Ihrer Daten durch Google Analytics in Zukunft deaktivieren, indem Sie diese Webseite besuchen: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Alternativ können Sie Cookies von Google deaktivieren, indem Sie die Google-Werbung in Ihrem Webbrowser deaktivieren. Oder Sie können die Verwendung von Cookies durch Dritte deaktivieren, indem Sie interessenbezogene Werbung über die Network Advertising Initiative, deren Mitglied Google ist, deaktivieren.

In den USA ist dies nicht der Fall.

Bitte beachten Sie, dass diese Website Google Analytics mit dem Erweiterungscode "gat._anonymizeIp ()" verwendet. um eine anonyme Datenerfassung von IP-Adressen zu gewährleisten (sogenannte IP-Masking).

In den USA ist dies nicht der Fall.

Sie können die Speicherung von Cookies verweigern, indem Sie die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser auswählen. Bitte beachten Sie, dass Sie dadurch möglicherweise einige der Funktionen oder Dienste auf dieser Website nicht nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung von Daten durch Google in der oben beschriebenen Weise und für die oben beschriebenen Zwecke einverstanden.

+49 2832 9763233                                        hello@world-house.eu                                 

Vellarsweg 2 , 47625 Kevelaer, Germany   

© 2020 World House Wetten